Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/tortenzauber

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Marshmallow-Fondant

Das Marshmallow-Fondant lässt sich ganz einfach selbst herstellen und kann mehrere Wochen im Kühlschrank bzw. 2-3 Monate in der Tiefkühltruhe gelagert werden.

 

Ihr benötigt für ca. 1Kg Fondant:

- 500g Puderzucker

- 220g weiße Marshmallows

- 1-2 EL Wasser

- geschmacksneutrales Öl

 

Zubereitung:

 

  1. Schüssel gut einfetten.
  2. Puderzucker sieben.
  3. Marshmallows und  Wasser hinein geben und über einem Wasserbad schmelzen.
  4. Die Arbeitsfläche einfettet und 250g Puderzuckers darauf verteilen.
  5. Geschmolzene Marshmallows auf die Arbeitsfläche gegeben und mit eingefetteten Händen mit dem Puderzucker verknetet.
  6. Wenn der Puderzucker eingearbeitet ist, können die restlichen 250g Puderzucker hinzugegeben werden.
  7. Wenn der Fondant fertig geknetet ist, muss er mit etwas Fett dünn benetzt werden und in Frischhaltefolie gewickelt werden.
    Das Marshmallow-Fondant sollte bei Raumtemperatur 24 Stunden ruhent.
  8. Vor der Verarbeitung kann er mit Lebensmittelfarben in Pastenform eingefärbt werden.

 

Falls das Fondant zu klebrig ist, einfach mehr Puderzucker hinzufügen und wenns zu brösselig ist mehr Wasser hinzugeben.

30.9.14 17:36
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung